Aktuelles
15. Oktober 2018
Klimaschutz dank neuer Beleuchtung

Mehrere Tausend Tonnen CO² spart das Christophorus-Werk ein, seitdem die Innenbeleuchtung an verschiedenen Standorten des Christophorus-Werkes erneuert wurde. Diese Maßnahmen fanden in der Mosaik-S


18. September 2018
Ehrung für 40 Jahre Berufstreue

Landwirtschaftskammer ehrt Ausbilder des Berufsbildungswerkes


18. September 2018
4. Faires Frühstück mit brisantem Diskussionsthema

Das Christophorus-Werk unterstützte die Veranstaltung wieder tatkräftig in Service und Catering.


06. September 2018
Kiwanis-Club lädt zum Charity-Konzert ein

Der Kiwanis-Club Lingen/Meppen lädt am 18. November zum Charity-Konzert ins Christophorus-Werk Lingen ein.


06. September 2018
Werkstattgespräch mit Sozialministerin Carola Reimann

Bei einer gemeinsame Kunstaktion sprachen Vertreter der Caritas Behindertenhilfe und die Ministerin über eine bessere Teilhabe von Menschen mit Behinderung.


Startseite > Aktuelles > Einladung zum 4. Fairen Frühstück

Aktuelles

Einladung zum 4. Fairen Frühstück

Am 1. September 2018 findet das 4. Faire Frühstück statt. Dazu laden die Katholische Frauengemeinschaft Deutschland (kfd), der Weltladen Lingen e. V. und die Stadt Lingen ein. Diesjähriger Veranstaltungsort ist das Foyer des Theaters an der Wilhelmshöhe. Auf die Gäste wartet ein appetitliches, reichhaltiges Frühstücksbuffet, das keine Wünsche offen lässt.

Traditionell ergänzen musikalische Beiträge und Referenten das Programm. Thema in diesem Jahr: Die noch immer hohe Lebensmittelverschwendung in Deutschland. Peter Klösener, Bildungsreferent der Katholischen Landvolkhochschule Oesede, stellt Fakten und Gegenmaßnahmen rund um die Lebensmittelverschwendung vor. Rebekka Bareith und Malte Lutz informieren anschließend über ihr Food-Sharing-Projekt am Campus Lingen. Abschließend gibt die Vorsitzende der Lingener Tafel, Edeltraut Graeßner, Einblicke in die Arbeit und das Angebot des gemeinnützigen Vereins.
 
Auch das Christophorus-Werk beteiligt sich seit dem Start vor vier Jahren an dem Ereignis: mit vielen Bio-Produkten aus eigner Landwirtschaft, Servicekräften aus der Werkstatt für Menschen mit Behinderung und aus der Hauswirtschaft des Berufsbildungswerkes.

Die Organisatoren gehen beim Fairen Frühstück übrigens mit gutem Beispiel voran: Brötchen, Aufschnitt und Co. können sich die Teilnehmer nach dem Frühstück zum Mitnehmen für zuhause einpacken lassen.

Während des Frühstücks wird eine Kinderbetreuung angeboten.

Die Organisatoren bitten um Anmeldung bis zum 25. August unter

Maria Niemann, Diepenbrockstr. 11, 49808 Lingen (Ems), Telefon 0591 / 47772 | E-Mail maria.niemann@gmx.net  
Traute Pott, Tiefer Weg 1, 49808 Lingen (Ems), Telefon 0591 / 977 866 24 | E-Mail trautepott@web.de  

 

Anmeldeformulare liegen auch im Kramerladen des Christophorus-Werkes aus. 

Auf einen Blick:

4. Faires Frühstück

Wann? Samstag, 1, September 2018 von 9:00 bis 11:30 Uhr

Wo? Foyer Theater an der Wilhelmshöhe, Lingen

Kosten: 12,90 Euro pro Person, 25 Euro für Familien. Kinder haben freien Eintritt.