Aktuelles
16. Januar 2023
Christophorus-Werk Lingen e.V. startet mit neuer Maßnahme „Pflege, Begleitung und Betreuung von Menschen mit Unterstützungsbedarfen“

Bereits in den vergangenen Jahren führte das Christophorus- Werk Lingen erfolgreich Qualifizierungs


16. Januar 2023
Azubis unterstützen Azubis

Auszubildende der apetito AG sammeln Spenden für das Berufsbildungswerk Lingen


22. Dezember 2022
Weihnachtszeit im Internat

Es beginnt die Jahreszeit, in der die Tage kürzer und die Nächte kälter werden.


15. Dezember 2022
Jahrgangsbester im Bereich Lagerlogistik

Florian Pfeifer aus dem Berufsbildungswerk des Christophorus-Werkes schließt Ausbildung zur Fachkraft im Bereich Lagerlogistik mit Bestnote ab


14. Dezember 2022
Gebärdenchor freut sich auf seinen ersten großen Auftritt

Die Vorfreude bei den Teilnehmenden des ersten Gebärdenchors des Christophorus-Werkes steigt. Fleißig üben Sie ihre Bewegungen ein, denn am Freitag, den 16 Dezember ist Premiere.


Startseite > Aktuelles > Energiespar-Tipps in Einfacher Sprache

Aktuelles

Energiespar-Tipps in Einfacher Sprache

Die Vielfalter entwickeln Flyer im Auftrag des Landes Niedersachsen

Energiesparen geht uns alle an, insbesondere in diesem Herbst/Winter. Um allen die Möglichkeit und das Verständnis dafür zu vermitteln, hat nun das Land Niedersachsen Energiespar-Tipps in einfacher Sprache herausgebracht.  Entwickelt wurde der Flyer von der Fachgruppe „Gelingende Kommunikation“ der Vielfalter, zu der auch Helge Sonnenberg vom Christophorus-Werk Lingen gehört.

Einfacher Text kombiniert mit prägnanten Metacom-Symbolen

Der Flyer erklärt kurz und knapp die Hintergründe der Energiekrise und gibt Tipps zum Energie- und Geldsparen im Alltag. Passend zum schriftlichen Text werden die Inhalte anhand von Metacom-Symbolen verdeutlicht.

Die Energiespar-Tipps stehen hier zum kostenlosen Download zur Verfügung.

 

Vielfalter als Experten gefragt

Für die Entwicklung des Flyers wurden die „Vielfalter“ vom Land Niedersachsen beauftragt. Zu den Vielfaltern haben sich acht Träger aus dem Bereich der Eingliederungshilfe im Raum Süd-West-Niedersachsen zusammengeschlossen. Gemeinsam arbeiten wir daran, Menschen mit Beeinträchtigung den Weg zu einer selbstbestimmten Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Die gemeinsame Fachgruppe für „Gelingende Kommunikation“ hat es sich zum Ziel gemacht, komplexe Inhalte für alle verständlich zu machen.

In der Vergangenheit hat die Fachgruppe u.a. die Corona-Verordnungen des Landes Niedersachsen in Einfache Sprache übersetzt. Mit dem Flyer zum Energiesparen kam nun ein weiterer Auftrag vom Land Niedersachsen dazu. „Wir sind stolz, dass uns das Land Niedersachsen als Experten schätzt und wir mit unserem Fachwissen vielen Menschen helfen können, Energie und Geld zu sparen. Wir hoffen, dass diese Tipps möglichst viele Menschen erreichen“, so Helge Sonnenberg, Projektleiter Gelingende Kommunikation beim Christophorus-Werk.

Weitere Infos zum Energiesparen in Einfacher Sprache finden Sie hier auf der Homepage des Landes Niedersachsen.