Mosaik-Schule siegt beim Schwimmfest der Tagesbildungsstätten | Christophorus-Werk Lingen
Aktuelles
16. August 2018
"Weiter lernen, bis alle Finger gleich lang sind"

Das Berufsbildungswerk Lingen verabschiedete seine Absolventinnen und Absolventen.


15. August 2018
Einladung zum 4. Fairen Frühstück

Am 1. September 2018 findet das 4. Faire Frühstück statt. Dazu laden die Katholische Frauengemeinschaft Deutschland (kfd), der Weltladen Lingen e. V. und die Stadt Lingen ein.


14. August 2018
Spatenstich für Kitaneubau in Spelle

Am 10. August legten Vertreter des Christophorus-Werkes und der Samtgemeinde Spelle gemeinsam Hand an die Spaten an.


09. August 2018
Neues Angebot der Kinder- und Jugendhilfe

Die Christophorus-Werk•Kinder- und Jugendhilfe GmbH hat ein weiteres ambulantes Hilfsangebot gestartet.


03. August 2018
Bundestagsabgeordneter Jens Beeck im Christophorus-Werk

Am 31. Juli kam Jens Beeck als Bundestagsabgeordneter und Teilhabebeauftragter der FDP-Bundestagsfraktion zu einem Antrittsbesuch ins Christophorus-Werk.


Startseite > Aktuelles > Mosaik-Schule siegt beim Schwimmfest der Tagesbildungsstätten

Aktuelles

Mosaik-Schule siegt beim Schwimmfest der Tagesbildungsstätten

Die drei emsländischen Tagesbildungsstätten kämpften im vergangenen Donnerstag im Lingener Linus-Schwimmbad um den Sieg bei ihrem traditionellen Schwimmfest. Dafür hatten die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler lange trainiert. Diszipliniert und mit großem Ehrgeiz schwammen sie verschiedene Disziplinen: Brust, Rücken (jeweils Mädchen und Jungen einzeln) und Staffel (gemischt) zählten für die Gesamtwertung. Spaß und Freude kamen bei dem sportlichen Einsatz natürlich nicht zu kurz. Nach einem spannenden Wettkampfvormittag erhielten die Schülerinnen und Schüler ihre Medaillen und Urkunden im Christophorus-Werk aus den Händen von Bereichsleiter Heinfred Tippelt. Tippelt lobte nicht nur die Kinder und Jugendlichen  für ihre sportlichen Leistungen, sondern dankte auch dem Organisationsteam für die rundum gelungene Veranstaltung.

Bei so viel Ehrgeiz im Kampf um den Pokal fiel die Wertung knapp aus: Einen hervorragenden 3. Platz erzielte die Jakob Muth-Schule (Meppen), nur um wenige Punkte von der Tagesbildungsstätte Papenburg überholt . Den Siegerpokal holten die Schülerinnen und Schüler der Mosaik-Schule ins Christophorus-Werk heim. Eine verdiente Medaille ging an alle Teilnehmenden.

Fotos: Christophorus-Werk Lingen e. V.

Platz 1: Mosaik-Schule (Lingen)

Platz 2: Tagesbildungstätte Papenburg

Platz 3: Jakob-Muth-Schule (Meppen)