Aktuelles
15. Dezember 2017
Adventsflohmarkt des Fördervereins Mosaik-Schule e. V. voller Erfolg

Guter Erlös, eine tolle Stimmung und viele Besucherinnen und Besucher: Veranstalter und Mitwirkende sind mit der Resonanz sehr zufrieden.


13. Dezember 2017
"Rock das Leben - powered by EMP": Imagefilm online

Im neuen Imagefilm über das inklusive Lingener Rockereignis des Jahres bekommen Sie exklusive Eindrücke vor und hinter der Bühne. Jetzt bei YouTube reinklicken!


13. Dezember 2017
Aus der Werkstatt ins Unternehmen

Susanne van Dülmen hat ihr Ziel erreicht: Sie hat den Vertrag für eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung in der Tasche. Zum 1. Januar 2018 ist sie Mitarbeiterin der SKF-Wäscherei „Waschtrommel“.


13. Dezember 2017
Neuerscheinung: 50 Jahre Christophorus-Werk in einem Buch

Kommende Woche erscheint die Chronik des Christophorus-Werkes unter dem Titel „Ganz da sein – für den Menschen in seiner Vielfalt. Das Christophorus-Werk Lingen e. V. 1963-2016“.


13. Dezember 2017
Absolventinnen und Absolventen ins Arbeitsleben verabschiedet

14 Männer und Frauen haben im Christophorus-Werk Lingen e. V. ihre Berufsbildungsmaßnahme erfolgreich abgeschlossen.


Startseite > Aktuelles > Pflegekurs erfolgreich absolviert

Aktuelles

Pflegekurs erfolgreich absolviert

Insgesamt sechs junge Frauen aus dem Berufsbildungswerk Lingen (BBW), der Johannesburg GmbH (Surwold) sowie der Reholand GmbH haben erfolgreich an einem Pflegekurs teilgenommen. Alle sechs machen derzeit in den jeweiligen Einrichtungen eine Ausbildung zur Fachpraktikerin Hauswirtschaft. Zusätzlich investierten sie 120 Stunden in den Kurs, der 68 Unterrichtseinheiten umfasste und u. a. folgendes Wissen vermittelte:

 

  • Ganzheitliche Pflege
  • Krankenbeobachtung
  • Prophylaxen
  • Körperpflege
  • Anatomie
  • Krankheitsbilder (Demenz, Diabetes mellitus)
  • Hygiene, Einkaufsplanung

 

Ein Erste-Hilfe-Kurs und ein Pflichtpraktikum in einer pflegerisch arbeitenden Einrichtung ergänzten das Angebot, durchgeführt von Susanne Plescher und Michael Rammelkamp von der Grafschafter Gesundheitspraxis GmbH. BBW-Ausbilderin Maria Coppenrath und Christine Sievering (Ausbilderin bei Reholand) dankten den Kursleitenden: „Sie haben es geschafft, dass die Teilnehmerinnen ihre Hemmungen ganz schnell verloren und sich bald richtig auf den Kurs gefreut haben.“

Durch das zusätzliche bescheinigte Wissen können die Teilnehmerinnen beispielsweise als Pflegehilfe im hauswirtschaftlichen Bereich eine Pflegefachkraft unterstützen und entlasten.

„Seit einigen Jahren bieten wir diesen Zusatzkurs an“, sagt BBW-Ausbildungsleiter Andreas Gaida. „Inzwischen haben wir auch anfängliche Skeptiker davon überzeugt, dass die Teilnehmenden dadurch eine wesentlich höhere Chance haben, einen Arbeitsplatz zu finden. Sie sind durch weitere Fachkenntnisse flexibler einsetzbar.“ Einziger Wehmutstropfen: „Alle Einrichtungen tragen die Kosten für diesen Kurs selbst, während Vergleichsangebote wie z. B. bei den Kammern von den Bundesagentur für Arbeit bezuschusst werden.“

 

Den Kurs bestanden haben:

Marie Christin Kurze

Julia Berding

Jennifer Julia Endler

Afrah Sizo

Kimberley Strotmann

Jessica Breßlein