Aktuelles
19. August 2019
Ein gelungenes Sommerfest mit vielen Angeboten

Jubiläum der Wohnheime des Christophorus-Werkes mit 500 Gästen


19. August 2019
Verabschiedung der Absolventinnen und Absolventen des BBW – Azubis nun ausgebildete Fachkräfte


08. August 2019
Fünf Standards der Gelingenden Kommunikation: Informationsmaterial zum Download


06. August 2019
Neues Freizeitheft der Ambulanten Dienste

Das Christophorus-Werk bietet seinen Bewohnerinnen und Bewohnern ein vielfältiges Freizeitangebot inklusive Begleitung und Betreuung durch seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.


08. Juli 2019
Sozialkompetenz für den Beruf

Die Jugendbildungsstätte Marstall Clemenswerth und das Christophorus-Werk haben gemeinsam ein Programm für Berufseinsteiger aufgelegt. Doch was lernen die Auszubildenden bei dem Seminar?


Startseite > Aktuelles > Unternehmertreff in Lingen-Laxten

Aktuelles

Unternehmertreff in Lingen-Laxten

Im Christophorus-Werk Lingen e. V. trafen sich am 27. März Unternehmerinnen und Unternehmer zum „Treffpunkt Wirtschaft“. Wie die Stadt Lingen in einer Pressemitteilung erklärte, begrüßten Oberbürgermeister Dieter Krone und Christophorus-Werk-Geschäftsführer Georg Kruse rund 30 Betriebsinhabende. Thema des Treffens war u. a. die Entwicklung des Ortsteils Laxtens. Die Anwesenden diskutierten Aspekte wie die Fachkräftegewinnung, Förderungsmöglichkeiten sowie die Digitalisierung der Wirtschaft, heißt es weiter in der Erklärung. Im Ortsteil und in der Stadt selbst ist das Christophorus-Werk eines der größten Arbeitgeber für mehr als 850 Mitarbeitende.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Stadt Lingen und Ortsbürgermeister Manfred Schonhoff beantworteten die Fragen ihrer Gäste in der anschließenden Runde.

Noch vor den Sommerferien soll es einen weiteren „Treffpunkt Wirtschaft Laxten“ geben – dann für die Unternehmen im nördlichen Industriegebiet Lingens sowie für die Betriebe im Gebiet „Am Sender“.

Bildunterschrift: V. li.: Dietmar Lager und Sandra Prekel von der Wirtschaftsförderung der Stadt Lingen, Oberbürgermeister Dieter Krone, Ortsbürgermeister Manfred Schonhoff, Georg Kruse (Geschäftsführer des Christophorus-Werkes).

Foto: Stadt Lingen