Cookies konfigurieren

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die richtigen Inhalte für Ihre Sprache und Geräte anzuzeigen (Notwendig), für Sie ausgewählte Inhalte zu präsentieren (Präferenzen), die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren (Statistiken) und Ihnen auch auf anderen Websites unsere besten Sonderangebote unterbreiten zu dürfen (Marketing).

Mit Klick auf „Alle akzeptieren“ willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein. Sie können Cookies einzeln auswählen und durch Klicken auf "Akzeptieren" akzeptieren. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit in der Fußzeile unter "Cookie-Einstellungen" ändern oder widerrufen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können nicht deaktiviert werden (z.B. SessionCookies).

Diese Cookies ermöglichen es unter anderem, Ihnen Ihre zuvor angesehenen Artikel anzuzeigen und ähnliche Artikel zu empfehlen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und der des jeweiligen Anbieters.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren. Die Informationen werden anonym gesammelt und analysiert. Je nach Tool werden ein oder mehrere Cookies des gleichen Anbieters gesetzt. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung und der des jeweiligen Anbieters.

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Zum Inhalt springen

Kinderwünsche werden wahr

Jannik Vehr hat die Geschenke an Jette Seifert und Nora Wienhoff vom Christophorus-Werk übergeben.

Zum 6. Mal in Folge ermöglichte der Familienbetrieb Hörakustik Vehr die Wunschbaum-Aktion. In fünf Filialen des Akustikers konnten Kinder und Jugendliche aus dem ambulanten Dienst der Christophorus-Werk • Kinder- und Jugendhilfe GmbH ihre Wünsche an die Weihnachtsbäume hängen. Kundinnen ermöglichten eine reiche Bescherung. Insgesamt 60 liebevoll verpackte Geschenke lagen schließlich unter den Bäumen in den Filialen. Jannik Vehr übergab die Geschenke im Namen seiner Kunden stolz den Mitarbeitenden aus der Kinder- und Jugendhilfe. Jette Seifert und Nora Wienhoff machten sich noch am selben Tag mit einem voll bepackten Kofferraum voller Geschenke auf eine große Tour durchs Emsland und ließen Kinderaugen erstrahlen.  

 

Kunden als Wunscherfüller

So unterschiedlich wie die Kinder- und Jugendlichen, das jüngsten Kind ist erst ein paar Wochen alt, die ältesten Jugendlichen um die 21 Jahre, so unterschiedlich waren auch die Wünsche. Sie reichten von Lego, Mal- und Bastelsachen bis hin zu Gutscheinen, Stofftieren und Gesellschaftsspielen. Zahlreiche Kunden hatten die Möglichkeit, sich einen oder mehrere Wünsche auszusuchen und die entsprechenden Geschenke zu besorgen.

 

Als Dankeschön planen die Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit ihren Bezugsbetreuern und Kindeseltern kleine Gesten der Wertschätzung für die Unterstützung.

 Jette Seifert, Mitarbeiterin der Kinder- und Jugendhilfe des Christophorus-Werkes sagt im Namen aller Beteiligten Danke: „Wir sind überwältig, wie toll diese Aktion in diesem Jahr wieder angenommen wurde. Die Kinder freuen sich riesig, wenn ihre Wünsche tatsächlich erfüllt werden. Wir möchten an dieser Stelle Edeltraud Vehr und Jannik Vehr und allen Kunden, die sich an dieser Aktion beteiligt haben, unseren Dank aussprechen. Ihre Hilfe ermöglicht es, Kindern und Jugendlichen in dieser festlichen Zeit ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern.“

 

 

Bildunterschrift: Jannik Vehr hat die Geschenke an Jette Seifert und Nora Wienhoff vom Christophorus-Werk übergeben.


« zurück zur vorherigen Seite